Häufig gestellte Fragen

Bestellung

Wie kann ich eine Bestellung aufgeben?

Wenn Sie ein Produkt in Ihren Einkaufswagen gelegt haben, müssen Sie nur noch die Schritte "Adressdaten" und "Zahlungsoptionen" durchlaufen. Unter "Adressinformationen" teilen Sie uns mit, wohin Ihre Bestellung geliefert werden soll, und unter "Zahlungsoptionen" können Sie Ihre Bestellung bezahlen.

Liefern Sie weltweit?

Nein, wir versenden nur innerhalb der Niederlande, Belgien und Deutschland.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Der Versand innerhalb der Niederlande und nach Belgien ist kostenlos. Der Versand nach Deutschland ist ab einem Bestellwert von 50 € kostenlos, bei einem Bestellwert unter 50 € betragen die Versandkosten 5,36 € pro Bestellung.

Lieferung

Wann kann ich meine Bestellung erwarten?

Pakete innerhalb der Niederlande werden innerhalb von 1-2 Werktagen nach Zahlungseingang geliefert. Für Belgien und Deutschland beträgt die Lieferzeit nach Zahlungseingang 2-4 Arbeitstage. Wir werden Ihre Bestellung versenden, sobald wir Ihre Zahlung erhalten haben. Sie erhalten eine E-Mail, wenn Ihre Bestellung versandt wird.

Kann ich meine Bestellung verfolgen?

Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie einen Track & Trace-Link. Über diesen Link können Sie Ihre Bestellung verfolgen.

Kann ich eine PostNL-Abholstelle wählen?

Während des Bestellvorgangs (im Schritt 'Versandoptionen') können Sie wählen, ob Sie Ihre Bestellung zu Ihnen nach Hause oder zu einer PostNL-Abholstelle liefern lassen möchten. Dies gilt nur für Sendungen innerhalb der Niederlande.

Kann ich eine andere Lieferadresse wählen?

Es ist möglich, eine separate Rechnungs- und Lieferadresse anzugeben.

Was macht PostNL, wenn ich nicht zu Hause bin, wenn die Lieferung ankommt?

Wenn Sie nicht zu Hause sind, wird PostNL zunächst versuchen, Ihre Bestellung bei Ihren Nachbarn zuzustellen. Funktioniert das auch nicht? Dann wird Ihre Bestellung bei einer PostNL-Abholstelle abgegeben, wo sie sieben Tage lang verbleibt.

Meine Sendung ist beschädigt oder unvollständig. Was kann ich tun?

Obwohl wir Ihre Pakete sorgfältig verpacken, kann es vorkommen, dass sie während des Transports beschädigt wurden. Das ist natürlich sehr ärgerlich und wir möchten dieses Problem so schnell wie möglich für Sie lösen.

Bitte machen Sie klare Bilder von:

  • Die Box
  • Der Inhalt
  • Der Schaden

Sie können die Fotos unter Angabe der Bestellnummer und des Begleittextes per E-Mail aninfo@primalhealth.nl senden. Wir werden Ihnen dann eine passende Lösung anbieten.

Zahlung

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

iDEAL: Niederländische Kontoinhaber können ihre Bestellung sicher mit der vertrauenswürdigen Zahlungsmethode iDEAL bezahlen.

Bancontact: Belgische Kontoinhaber können sicher mit der vertrauenswürdigen Zahlungsmethode Bancontact bezahlen.

Giropay: Deutsche Kontoinhaber können sicher mit der vertrauenswürdigen Zahlungsmethode Giropay bezahlen.

Apple Pay: Um online mit Ihrem Mac, iPhone, iPad oder Ihrer Apple Watch zu bezahlen, wählen Sie Apple Pay aus den Zahlungsoptionen. Bestätigen Sie Ihre Zahlung mit Face ID, Touch ID oder der Seitentaste Ihrer Apple Watch.

Kreditkarte: Wenn Sie mit einer Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express, Maestro, JCB) bezahlen, wird der Betrag reserviert und erst bei Lieferung der Ware abgebucht.

PayPal: Sie müssen ein Konto bei PayPal haben. Sie zahlen mit Ihrem Bankkonto, Ihrer Kreditkarte oder einem PayPal-Konto, auf das Sie Guthaben aufladen.

Kann ich eine Rechnung erhalten?

Ja, Sie werden eine Rechnung per E-Mail erhalten.

Sind alle Preise inklusive Mehrwertsteuer?

Alle angegebenen Preise enthalten die Mehrwertsteuer.

Rückgabe

Kann ich ein Produkt zurückgeben?

Wenn Sie die falschen Produkte bestellt haben oder Produkte erhalten haben, die nicht bestellt wurden, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bestellung zurückzugeben und Ihr Geld zurückzubekommen. Geöffnete Pakete können nicht zurückgegeben werden. Die Produkte können nur in ihrer ungeöffneten und unbeschädigten Originalverpackung zurückgegeben werden.

Wie lauten die Bedingungen?

  • Kontaktieren Sie uns direkt unter info@primalhealth.nl.
  • Bitte senden Sie Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zurück.
  • Die Versandkosten für die Rücksendung gehen zu Ihren eigenen Lasten. Dies gilt nicht, wenn Primal Health Ihnen Produkte geschickt hat, die Sie nicht bestellt haben.
  • Rücksendungen sind nur möglich, wenn Sie eine Bestellung über unsere Website aufgegeben haben

Garantie

Für alle bei uns gekauften Artikel gilt die gesetzliche Gewährleistung. Gesetzliche Garantie bedeutet, dass ein Produkt so ist oder so sein sollte, wie der Verbraucher es vernünftigerweise erwarten kann. Für einige Produkte gibt es auch eine Herstellergarantie. Diese Garantie berührt nicht die gesetzliche Gewährleistung.

Einreichung einer Beschwerde

Wenn Sie eine Beschwerde über unsere Produkte oder unseren Service haben, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular. Sie erhalten innerhalb von 14 Tagen nach Eingang Ihrer Beschwerde eine ausführliche Antwort.

Produkte

Hanf, was ist das und woher kommt er?

Der Hanf von Primal Health stammt von zertifizierten Hanfbauern aus der Europäischen Union. Die Hanfpflanze darf nicht mit der Cannabispflanze (Unkraut) verwechselt werden. Es handelt sich um 2 verschiedene Pflanzen. Die Hanfpflanze enthält kein oder nur sehr wenig Tetrahydrocannabinol (THC) und ist eine legale Cannabissorte. Die Hanfpflanze macht nicht stoned oder high.

Warum ist CBD auf dem Vormarsch?

Die Erforschung der Cannabinoide begann 1964, als es Dr. Rapheal Mechoulam und seinen Kollegen Dr. Yehiel Gaoni und Dr. Haviv Edery gelang, das berühmte Molekül Δ9-Tetrahydrocannabinol (gemeinhin als THC bekannt) erstmals zu isolieren. Es stellte sich heraus, dass THC dafür verantwortlich ist, was Menschen "high" macht. Bis dahin wusste niemand, was in Cannabis eine so einzigartige psychoaktive Wirkung hat.

Neben THC entdeckte sie auch Cannabidiol, oder CBD. THC ist natürlich berühmt und berüchtigt für seine psychoaktiven Eigenschaften, aber CBD ist nicht psychoaktiv und macht daher nicht "high". Neben den Cannabinioiden hat auch die Entdeckung des Endocannabinoid-Systems eine wichtige Rolle bei der Popularität von CBD gespielt. Die Rezeptoren (CB1 und CB2) dieses Systems sind im ganzen Körper verteilt, und Cannabinioide können sie beeinflussen, um eine Homöostase (Gesamtgleichgewicht) im Körper zu erreichen.

Wie wird die Qualität sichergestellt?

Sowohl die Hanfbauern als auch der gewonnene Hanf werden von den Lieferanten von Primal Health ausgiebig getestet. Die Erzeugnisse lassen sich vollständig bis zum betreffenden Hanfbauern zurückverfolgen. Die Lieferanten von Primal Health sind zertifiziert und führen verschiedene Qualitätskontrollen durch, um die Qualität der Produkte zu gewährleisten. Die Produkte werden auch extern von zertifizierten Stellen geprüft. Jede produzierte Charge wird mit einem Qualitätszertifikat versehen. Es besteht also eine Kontrolle vom Anbau bis zum Endprodukt. Die Produkte von Primal Health entsprechen den geltenden Vorschriften.

Warum die Hanfpflanze?

Die Hauptgründe dafür sind:

  1. Die Hanfpflanze ist von Natur aus tief verwurzelt, was bedeutet, dass sie wesentliche Nährwerte von Mutter Natur erhält;
  2. Die Hanfpflanze leistet einen wichtigen Beitrag zur Umwandlung vonCO2 in Sauerstoff, d.h. in saubere Luft;
  3. Die Hanfpflanze enthält von Natur aus viele Arten von Cannabinoiden, Proteinen, essenziellen Aminosäuren, Fettsäuren (einschließlich Omega-3), Ballaststoffen, Mineralien und Vitaminen.

Werden Sie von Primal Health-Produkten high/berauscht?

Die Produkte von Primal Health machen nicht high oder stoned. Interne und externe Qualitätstests werden von den Lieferanten von Primal Health an den Produkten durchgeführt. Die Produkte entsprechen den geltenden Vorschriften.

Sind die Produkte von Primal Health in den Niederlanden legal?

Die Produkte von Primal Health entsprechen den geltenden Vorschriften und sind in den Niederlanden legal.

Wie wird CBD-Öl hergestellt?

Das Vollspektrum-Aroma mit CBD, das Primal Health verkauft, wird mit einer Methode namens Ein-Schritt-Extraktion aus der Hanfpflanze extrahiert. Weitere gängige Extraktionsverfahren sind die CO2-Extraktion und die Ethanolextraktion. Der Nachteil der CO2- und Ethanol-Extraktion ist, dass mehrere Produktionsschritte erforderlich sind, um ein sauberes und sicheres Produkt zu erhalten. Während dieser zusätzlichen Schritte gehen viele schöne Moleküle verloren, weil sie mehr Hitze und Chemikalien ausgesetzt sind. Der Extrakt, den Primal Health verwendet, kommt sauber aus der Maschine und muss nicht weiter verarbeitet werden, um Wachse, Chlorophyll oder Lösungsmittelrückstände zu entfernen. Das Fehlen dieser zusätzlichen Produktionsschritte führt zu dem unverwechselbaren würzigen Hanfgeschmack und dem Erhalt vieler erwünschter Moleküle (mindestens 10+ nachweisbare Cannabinoide).

Was ist CBD?

CBD steht für Cannabidiol. Es ist eine der vielen Substanzen, die natürlicherweise nur in der Hanfpflanze vorkommen. CBD ist ein Cannabinoid, das in ähnlicher Weise in unserem körpereigenen Endocannabid-System vorkommt. Die Hanfpflanze besteht aus mehreren verschiedenen Arten von Cannabinoiden, von denen CBD und THC die bekanntesten sind. THC (Tetrahydrocannabinol) ist bekannt als die Substanz, die Menschen high oder stoned macht. CBD ist eine nicht psychoaktive Substanz und führt daher weder zu einem Rausch noch zu einer Bewusstseinsveränderung. Das Gehirn produziert Cannabinoide über das so genannte Endocannabinoid-System. Die körpereigenen Cannabinoide interagieren dann mit spezifischen Rezeptoren im Körper. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass die Cannabinoide an bestimmte Stellen im Körper gelangen und das Endocannabinoidsystem ausgleichen. Da CBD dem körpereigenen Cannabinoid sehr ähnlich ist, kann es in ähnlicher Weise auf den menschlichen Körper einwirken. Laut Wissenschaftlern sorgt CBD dafür, dass die Rezeptoren im Körper optimal funktionieren. CBD fördert die Aufnahme des körpereigenen Cannabinoids und verbessert die Funktion aller anderen Cannabinoide.

Was ist das Endocannabenoid-System?

Das Endocannabinoid-System kann als eine Art "Regulationssystem" unseres Körpers angesehen werden. Endo steht für endogen. Das Endocannabinoid-System ist für viele verschiedene Grundfunktionen in unserem Körper verantwortlich. Denken Sie zum Beispiel an:

  • Schmerzempfinden / entzündungshemmend
  • Schlafmuster
  • Fokussierung/Konzentration
  • Zustand des Geistes
  • Verdauung
  • Immunsystem
  • Stoffwechsel

Das Endocannabinoid-System trägt dazu bei, den menschlichen Körper durch Aufrechterhaltung der Homöostase (physiologisches Gleichgewicht) im Gleichgewicht zu halten. Das Endocannabinoid-System besteht aus CB1- und CB2-Rezeptoren. Ein großer Teil der CB1-Rezeptoren befindet sich im Gehirn, in der Leber und in der Lunge. Die CB2-Rezeptoren sind im ganzen Körper verteilt. Cannabinoide binden sich an die Rezeptoren. Es gibt über hundert verschiedene Arten von Cannabinoiden (einschließlich BCD, CBDa, BCDv, THC, CBN, CBC, CBG, CBN). Das folgende Diagramm zeigt, wo sich die Rezeptoren im menschlichen Körper befinden und welche Cannabinoide eine unterstützende Rolle dabei spielen, das Endocannabinoid-System im Gleichgewicht zu halten.

Warum ein Vollspektrum-Aroma wählen?

Im Vergleich zu anderen auf dem Markt erhältlichen CBD-Produkten (meist CBD-Isolate) ist das Hanf-Aroma von Primal Health ein Vollspektrumextrakt aus Hanf. Daher enthält dieses Hanfaroma ein vollständiges Profil an Cannabinoiden - einschließlich CBD - und anderen wichtigen Substanzen, die in der Hanfpflanze vorhanden sind. Dies hat den wichtigen Vorteil, dass sich alle Cannabinoide und andere wichtige Substanzen, die in der Hanfpflanze enthalten sind, gegenseitig verstärken und besser zusammenwirken können als bei getrennter Einnahme. Dies wird auch als Entourage-Effekt bezeichnet.

Was macht das Vollsortiment-Aroma von Primal Health einzigartig?

Das Vollspektrum-Aroma mit CBD wird in Deutschland mit einem einzigartigen Niederdruck-Extraktionsverfahren hergestellt, das zertifiziert und patentiert ist. Der Vorteil dieser einzigartigen Methode ist, dass die Cannabinoide und andere wichtige Substanzen, die von Natur aus in der Hanfpflanze vorhanden sind, so weit wie möglich erhalten bleiben. Das Vollspektrum-Aroma von Primal Health entspricht somit so weit wie möglich den natürlichen Eigenschaften der Hanfpflanze. Dies kommt dem Endocannabenoid-System des menschlichen Körpers zugute.

Warum sollte ich Vollsortiment-Aroma mit CBD verwenden?

Die Verwendung von Vollspektrum-Aromen unterstützt einen gesunden und ausgewogenen Lebensstil und ein stärkeres Immunsystem. Die Verwendung von Vollspektrumaroma mit CBD trägt unter anderem zu einem verbesserten Nachtschlaf bei, wirkt entzündungshemmend und sorgt für eine bessere Konzentration. Da das Vollspektrum-Aroma von Primal Health den natürlichen Eigenschaften der Hanfpflanze sehr ähnlich ist, wird es vom menschlichen Körper gut aufgenommen und kommt dem Endocannabenoid-System zugute, das unseren Körper im Gleichgewicht hält.

Wie und wie oft verwenden Sie das Vollsortiment-Aroma mit CBD?

Das Öl unter die Zunge träufeln und vor dem Schlucken mindestens 1 Minute warten. Die empfohlene Verwendung hängt von der Menge des CBD ab.

Bei 2 % liegt die empfohlene Menge bei max. 3 x 10 Tropfen pro Tag. Bei 5 % sind dies maximal 3 x 5 Tropfen pro Tag. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung.

Wann ist es ratsam, das Vollspektrumsaroma mit CBD nicht zu verwenden?

Bei Schwangerschaft (Stillzeit), Lebererkrankungen und bei Einnahme von Blutverdünnern. Konsultieren Sie bei einer Kombination mit Medikamenten immer Ihren Arzt. Außerhalb der Reichweite von Kindern < 4 Jahren aufbewahren.

Warum sollten Sie sich für Natural Green Protein und geschälte Natural Green Hearts von Primal Health entscheiden?

Die Hauptgründe dafür sind:

  • 100% natürlich und 100% rein
  • Die beste Qualität, mit Ursprung in der Europäischen Union
  • Biologisch angebaut
  • Wird vom menschlichen Körper schnell absorbiert
  • Das Natural Green Protein enthält nicht weniger als 50% pflanzliches Eiweiß und die geschälten Natural Green Hearts 33%.
  • enthält von Natur aus alle essentiellen Aminosäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann
  • ist reich an Omega-3-Fettsäuren, einem wichtigen Brennstoff für den menschlichen Körper
  • Eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe, die zu einem gesunden Verdauungssystem beitragen
  • Enthält viele Mineralien und Vitamine
  • Enthält wenig Kohlenhydrate
  • ist frei von Soja, Laktose und Gluten

Sind Ihre Produkte veganfreundlich?

Ja, alle unsere Produkte sind veganfreundlich.